Table of Contents Table of Contents
Previous Page  1 / 12 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 1 / 12 Next Page
Page Background

Diverses

02

KARLSRUHER

ANZEIGER

SEIT 1983

KARLSRUHER 

ANZEIGER

VERLAGSHAUS

IM STADTPALAIS

IHR MEDIENPARTNER

Ausgabe 16 | 19.04.2019

35. Jahrgang

www.verlag-im-stadtpalais.de info@verlag-im-stadtpalais.de

Wir suchen ab sofort:

LKW-Fahrer (m/w/d) im Nahverkehr mit

Führerschein C / CE

zum Fahren und Bedienen von Press-, Abroll- und

Absetzfahrzeugen. Wir bieten eine moderne Fahrzeug-

flotte, einen gesicherten, langfristigen Arbeitsplatz und eine

gute Bezahlung.

Kühl Entsorgung & Recycling Südwest GmbH

Herrn Rainer Vierlinger

Zeppelinstr. 6 * 76185 Karlsruhe

Tel. 0721 / 95249-25 *

bewerbung@kuehl-gruppe.de

76187 Karlsruhe-Knielingen I Saarlandstr. 75+81 I Tel. 07 21 - 56 69 58

öb l

m

Matthias Kiefer GmbH

www.moebel-kiefer.de

JETZT STARK

REDUZIERT

kompetente Fachberatung,

KEINE MASSENABFERTIGUNG!

BIS

ZU

70%

REDUZIERT!

wir brauchen Platz !

Ausstellungsstücke

Wohnwände

Musterküchen

Essgruppen

Schlafzimmer

Matratzen

LIEFERUNG

GRATIS!

im Umkreis

bis max.

50 km.

#WIRMACHENWEITER

www.awo-karlsruhe.de

Like us on Facebook

Willkommen bei der Rügener

Kleinkunstbühne pro Musis e.V.

Veranstaltungen für Künstler und Kunsthandwerker

Die Rügener Kleinkunstbühne pro musis e.V. ( kurz: RKKB ) organi-

siert Veranstaltungen in ganz Deutschland für alle Bereiche künstle-

rischen und kunsthandwerklichen Schaffens. Am 5. und 6. Mai fin-

det der Töpfer- und Künstlermarkt in der Maximilianstrasse am

Dom in Speyer mit 60 Ausstellern statt.

Einblicke in schöne Privatgärten

können Pflanzenfreunde und Blu-

menliebhaber im Rahmen der "Offe-

nen Pforte 2019" inzwischen zum

sechsten Mal genießen. Vom 24. April

bis 17. August laden grüne Refugien

in der Stadt dazu ein, sich an der Viel-

falt und der Schönheit von Gärten

und Höfen zu erfreuen. 2019 umfas-

sen die 38 Angebote der "Offenen

Pforte" neben bereits bekannten und

immer wieder gerne besuchten Oasen

auch neue Gärten, die erstmals offene

Tore für Besucherinnen und Besucher

haben.

Den Auftakt macht am Mittwoch, 24.

April, die Stadtgärtnerei in Rüppurr.

Von 10 bis 13 Uhr gewährt sie in der

Gebrüder-Grimm-Straße 9 einen

Blick hinter die Kulissen. Hier wird

angezogen und gepflegt, was später

auf öffentlichen Flächen im Stadtge-

biet grünt und blüht. Auf 6.500 Qua-

dratmetern Anzuchtfläche kultivie-

ren die Mitarbeiterinnen und

Mitarbeiter 230.000 Pflanzen für die

Wechselflorflächen.

Ein verwunschener und leicht verwil-

derter Garten lockt am Samstag, 27.

April, in die Jahnstraße 8. Naturnah

erstreckt sich die Anlage in der In-

nenstadt-West über 400 Quadratme-

ter. Dominierend ist die große Eiche

aus der Zeit der Stadtgründung. Zu

sehen gibt es in Garten und Vorgarten

Frühjahrsblüher, Stauden und Zierge-

hölze wie Strauchpäonie, Forsythie,

Scheinquitte und Rosen.

Details gibt es auch online unter

www.karlsruhe.de/offenepforte.

Offene Pforte

2019 startet:

Grüne Oasen in Rüppurr und

Innenstadt-West locken